Referenzhandbuch

ARM 2.1 Schweiz (1.6.2018)

Referenzhandbuch Deutsch: ARM v2.1 Schweiz Deutsch

Referenzhandbuch Englisch: ARM v2.1 Switzerland English

Für die Version 2.1 des Assoziations-Referenzhandbuchs wurde die gesamte Schweiz mithilfe eines digitalen Höhenmodells (25 m Auflösung) und einer Software auf Gipfel untersucht, welche die P150-Regel erfüllen. Die Ergebnisse wurden mit der Gipfelliste aus der bisherigen ARM-Version 2.0 abgeglichen. Zusätzlich sind Hinweise von HB9SOTA-Mitgliedern zu neuen Gipfeln oder Unstimmigkeiten eingetroffen. Insgesamt kamen folgende Unterschiede heraus:

  • 7 neue Gipfel in HB/BE
  • 1 Gipfel in HB/BL gelöscht
  • 1 Gipfel in HB/BS gelöscht; diese Region hat somit nun keine Gipfel mehr
  • 1 Gipfel in HB/GL aufgrund neuer Höhenangaben von Swisstopo ersetzt
  • 3 neue Gipfel in HB/GR
  • 1 neuer Gipfel in HB/JU
  • 3 Gipfel in HB/SG reaktiviert und 1 für ungültig erklärt
  • 1 neuer Gipfel in HB/SO
  • 2 neue Gipfel in HB/TI
  • 1 Gipfel in HB/UR gelöscht

In der ARM 2.1-Version wurde die bisherige Regelung beibehalten, dass gültige Gipfel einen Namen auf der Online-Landeskarte map.geo.admin.ch mit Massstab 200m aufweisen müssen. Für die nächste grössere Überarbeitung ist geplant, diese Regel zu streichen, und auch namenlose Punkte als Gipfel zuzulassen, wenn sie die P150-Regel erfüllen.